Luca, Levin, Luan, Alexa und Brenda (es fehlen Melissa und Fynn)

Zum ersten Mal gingen die Jüngsten vom Schützenverein Doenhausen bei einem richtigen Wettkampf an den Start. Begleitet von "Flash" dem Faultier aus dem Kinofilm "Zoomania" absolvierten sechs der insgesamt 7 Youngster in Leese mit dem Lichtpunktgewehr den ersten von weiteren Wettkämpfen (ein Nachwuchsschütze muss den Wettkampf noch nachschießen). Damit es während der Schießzeiten nicht langweilig wurde, hatte die Jugendleitung des Schützenkreis Nienburg für kleine Spielereien gesorgt und die Leeser Ausrichter etwas gegen den kleinen Hunger bereitgestellt.  Weiter geht es am 11. März beim Schützenverein Hämelhausen-Hohenholz. Einige Eindrücke von diesem Wettkampftag gibt es wieder in Fotoform.