Durch einen Organisationsfehler haben alle Schützen aus dem Erwachsenenbereich im Schützenverein Doenhausen außerplanmäßig an den nächsten zwei Dienstagen (9. und 16. Januar), sowie am Freitag, 19. Januar jeweils von 18 bis 20 Uhr die Möglichkeit noch den Jahreswettkampf "Doenhauser-Cup"  2017 zu Ende zu schießen, oder aber für den Luftpistolen-, oder Luftgewehr-Auflage Rundenkampf zu trainieren.