2017 neigt sich dem Ende. Die Doenhauser nutzen diesen Zeitpunkt, um wieder einige Mitglieder ausbilden zu lassen. En Mitglied nimmt aktuell am Waffensachkundelehrgang teil. Drei weitere Mitglieder haben sich für den Verein als Ersthelfer ausbilden lassen. Zwei davon werden in den nächsten Wochen an der Ausbildung zum Jugendleiter teilnehmen. Am Jahresanfang 2018 geht es weiter mit der Ausbildung von zwei Schießsportleitern. Damit arbeitet der Verein weiterhin an seiner eigenen Zukunft.

Merken

Merken