Um Pokale, Berichte und Wahlen geht es am Donnerstag, den 30. November bei der Jahreshauptversammlung des Schützenverbandes Weser. Treffpunkt ist dazu für die Schützenvereine aus der alten Samtgemeinde Eystrup das Schützenhaus in Eystrup.  Hier sind in diesem Jahr die Schützen aus eben diesem Ort die Gastgeber.  Die Schützen aus Doenhausen werden auch dabei sein. Immerhin stellen sie mit Markus Groth (nach Maren Böhm 2016) den Verbandskönig. Los geht es um 19.30 Uhr. Insofern vorhanden, wird um Schützenuniform gebeten.